IvD Motorsport Kartshop

Kartoverall Beflocken

Beflocken von Kartoverall, Karthandschuhe, Sturmhauben

Bei einer Beflockung wird eine Folie verwendet die mit samtartigen Fasern bestückt ist.
Dadurch entsteht eine samtartige Oberfläche auf der Textilie. Mit einem Schneideplotter
wird aus dieser Folie der gewünschte Text, ein Motiv oder ein Logo  ausgeschnitten und 
bearbeitet. Das fertige Motiv, der Text oder das Logo wird mit einer Transferpresse bei 
einer sehr hohen Temperatur an die gewünschte Stelle auf der Textilie aufgedruckt.
Besonders geeignet ist eine Beflockung für Text einfarbige Logos und einfache Motive.

Flexdruck (bevorzugtes Verfahren)

Bei einem Flexdruck wird eine glatte flexible Oberfläche auf der Textilie hergestellt.
Der gewünschte Text, ein Motiv oder ein Logo wird mit einem Schneideplotter 
erstellt und bearbeitet und anschließend mit einer Transferpresse auf die Textilie
aufgedruckt. Neben den Standard Farben und Neon Farben können hier auch 
Metall Effekt Folien verwendet werden wie zb Gold- oder Silberfarbige Folien.
Besonders Geeignet ist Flexdruck für Text, ein und mehrfarbige Logos und Motive.